schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mönchspfeffer - Vitex agnus-castus

Kräuter

Mönchspfeffer

Lichtbedarf: sonnig
Blühzeit: IX - VIII
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 200
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
6,75 
Gesamtpreis
6,75 
nicht lieferbar
Staffelpreise:
ab 6 St.
- 4 %
ab 12 St.
- 8 %
ab 24 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Vitex agnus-castus Der Mönchspfeffer ist eigentlich eher eine Kübelpflanze. Ausgepflanzt muss er an geschützten Plätzen stehen, im Winter zusätzlich die Wurzelfläche mit einer kräftigen Laubschüttung abdecken.
Sehr schöne Gestalt, kann bis zu 3 m hoch werden – diese Triebe frieren dann im Winter zurück, die Pflanze treibt dann von unten problemlos wieder aus. Schmales, lanzettliches, graues Laub, intensiv gefärbte duftende Blütenkerzen. Sehr gute Strukturpflanze, gute Wirkung in mediterranen Gärten.
Gute Nachbarn: Caryopteris, Eryngium, Lavandula, Perovskia, Stipa

Eigenschaften
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Lebensbereiche
Beet: Idealer Standort für die meisten Stauden, jedoch müssen die Lichtverhältnisse berücksichtigt werden
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mönchspfeffer - Vitex agnus-castus“

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten: