schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sedum acre

Mauerpfeffer

Pflanzort: Balkon/Terrasse, Garten/Beet
Lichtbedarf: sonnig
Gießen: mittel, wenig
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 10
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
5,10 
Gesamtpreis
5,10 
lieferbar
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,10 
Gesamtpreis
3,10 
lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Mauerpfeffer – eine Problemlösung für trockene, heiße und steinige Standorte – aber auch im normalen Staudenbeet als robuster, schnell wachsender Bodendecker gut einzusetzen.
Und selbstverständlich in der Dachbegrünung die wichtigste Pflanze!
Alle Mauerpfeffer haben stabile, von einer feinen Wachsschicht überzogene Blätter und können somit die Wasserverdunstung reduzieren. Das Laub ist immergrün und kann auch von noch so starken Kahlfrösten nicht geschädigt werden.
Hübsche kleine, meist schirmförmige Blütenstände kommen in großer Zahl.
Alle Bodenarten sind geeignet, Dünger und Wasser sind unnötig!
Gute Nachbarn: Armeria, Campanula, Nepeta, Sempervivum, Silene, Stachys, Thymus

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Balkon/Terrasse: Diese Stauden sind auch für Kübel und Töpfe geeignet.
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
wenig: Je nach Witterung alle zwei Wochen gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Heimische Wildstaude: Heimische Stauden, die vielen Tieren Nahrung liefern
Trockenheitsverträglich: Stauden, die auch große Hitze und Trockenheit aushalten
Wuchsverhalten
Ausläuferbildend: Die Stauden bilden oberirdische Ausläufer und verbreiten sich autark im Beet. Gut als Bodendecker, da sie den Unkrautwuchs verringern.
Versamend: Die Samen mancher Stauden (z.B. Akelei) sähen sich selbst aus und vermehren sich so im Laufe der Jahre selbst im Beet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Sedum acre“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu