schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Papaver orientale ‚Beauty of Livermere‘

Orientalischer Mohn

Pflanzort: Garten/Beet
Lichtbedarf: sonnig
Gießen: mittel
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 100
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
5,10 
Gesamtpreis
5,10 
lieferbar
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,90 
Gesamtpreis
3,90 
nicht lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Orientalischer Mohn oder Klatschmohn – er sollte in keinem Garten fehlen.
Große Blüten mit einer großen Leuchtkraft beleben den Garten – dabei sind die einzelnen Blütenblätter zart und wirken fast zerbrechlich. Nach der Blüte bleiben die charakteristischen Samenstände über – eine Zierde, aber auch zum Trocknen gut geeignet.
Das grundständige Laub ist dunkelgrün, gezähnt und leicht behaart. Nach der Blüte zieht die ganze Pflanze ein, sie sollte also nicht in den Vordergrund gepflanzt werden, sondern sich hinter einer anderen Pflanze, z.B. Heliopsis „verstecken“. Diese Pflanze verdeckt dann das braun werdende Laub, deckt danach auch den freien Boden ab ohne den Mohn zu gefährden.
Gute Nachbarn: Chrysanthemum, Delphinium, Iris, Helenium, Heliopsis, Scabiosa

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Schnittstaude: Blühende Stauden, die in der Vase wirken und lange frisch bleiben
ungiftig: Ungiftige Stauden, die sich für Gärten mit Kindern eignen
Lebensbereiche
Beet: Idealer Standort für die meisten Stauden, jedoch müssen die Lichtverhältnisse berücksichtigt werden
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Papaver orientale ‚Beauty of Livermere‘“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu