schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Oenothera tetragona ‘Sonnenwende’

Nachtkerze

Pflanzort: Balkon/Terrasse, Garten/Beet
Lichtbedarf: sonnig
Gießen: mittel
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 70
Blattfarbe:
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
2,89 
Gesamtpreis
2,89 
nicht lieferbar
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,69 
Gesamtpreis
3,69 
lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Die Große Nachtkerze ist im Osten der USA beheimatet. Dort besiedelt sie als Pionierstaude vor allem Steppen- und Präriestandorte und breitet sich auf Brachflächen aus.
Bei uns ist sie gleichermaßen im Ziergarten wie im Naturgarten zu verwenden. Aus einer grundständigen Blattrosette entwickeln sich die aufrechten Blütenstiele. In milden Wintern bleibt die Grundrosette erhalten. Rote Knospen erscheinen an den oft rötlich überlaufenen Stängel, aus denen sich die großen strahlend gelben Blüten entwickeln. Die Einzelblüte hält nur wenige Tage – das wird durch die Vielzahl der Blüten wettgemacht.
Der Boden sollte eher warm sein, alle Bodenarten sind geeignet, vollsonniger Standort ist optimal.
Gute Nachbarn: Aster, Coreopsis Liatris, Nepeta, Salvia, Veronica, niedrige Panicum

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Balkon/Terrasse: Diese Stauden sind auch für Kübel und Töpfe geeignet.
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
ungiftig: Ungiftige Stauden, die sich für Gärten mit Kindern eignen
Lebensbereiche
Beet: Idealer Standort für die meisten Stauden, jedoch müssen die Lichtverhältnisse berücksichtigt werden
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Oenothera tetragona ‘Sonnenwende’“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu