schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Federmohn - Macleaya cordata var. cordata

Federmohn

Lichtbedarf: sonnig
Blühzeit: VII, VIII
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 300
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
5,25 
Gesamtpreis
5,25 
nicht lieferbar
Staffelpreise:
ab 6 St.
- 4 %
ab 12 St.
- 8 %
ab 24 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Eine unserer großen und sehr robusten Stauden die viel Bewegung in ein Beet bringen können, Optimal ist diese Pflanze aber auch um Zäune und Mauern zu verdecken, einen geschützten Bereich zu schaffen. Die Pflanze bietet ein abwechslungsreiches Bild: graugrüne kräftige Blätter, auf deren Oberseite eine feine Wachsschicht Regentropen abperlen lässt – ein nettes Schauspiel.
Feine, fedrige, dunkel wirkende Blüten mit sehr kleine, roten Einzelblüten.
Die Pflanze ist robust und sehr winterhart, wächst auf allen Böden in Sonne und lichtem Schatten. Lediglich Spätfröste können die jungen Austriebe schädigen. Die Pflanze treibt aber völlig problemlos aus der Wurzel wieder aus.
Federmohn sollte aber nicht an viel begangenen Wegen gepflanzt werden. Abgekickte Blätter und Stängel sondern einen Milchsaft ab, der zwar unproblematisch ist, aber Flecken auf Haut und Kleidung verursachen kann.
Gute Nachbarn: Acanthus, Echinops, Inula magnifica, Miscanthus

Eigenschaften
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Lebensbereiche
Gehölzrand: Die Stauden gedeihen an trockenen und halbschattigen Standorten, z.B. unter Bäumen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Federmohn - Macleaya cordata var. cordata“

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten: