schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Epimedium x cultorum ‘Amber Queen’

Elfenblume

Lichtbedarf: halbschattig, schattig
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 30
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
4,69 
Gesamtpreis
4,69 
nicht lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Die Blüten gaben ihr den Namen: Elfenblume. Zarte Blüten, die oft mit langen Spornen versehen sind, tanzen im lichten bis tiefen Schatten über vielgestaltigem Laub. Die Blätter bilden eine dichte Decke, die Unkrautaufwuchs weitgehend verhindert. Das meist harte Laub bleibt bei vielen Sorten über den Winter erhalten. Durch unterirdische Ausläufer verbreiten sich die Pflanzen, ohne andere robuste Stauden zu verdrängen. Als Bodendecker auch auf größeren Flächen sind die Elfgenblumen wunderbar geeignet, können aber dank ihrer schönen Blüten auch in kleinen Zierbeeten ihre ganze Pracht entfalten.
Gute Nachbarn: Astilbe, Bergenia, Bistorta amplexicaule, Cimicifuga, Hosta, Carex pendula, Luzula

Epimedium ‘Amber Queen’: Bernsteinfarbene Blüten und schönes, mittelgrünes, rot gerändertes, lebhaftes Laub zeichnet diese Sorte aus. Wintergrün, gut wachsend, sehr robust und winterhart.

Eigenschaften
Lichtbedarf
halbschattig: Das Beet bekommt halbtags Sonne.
schattig: Das Beet bekommt kaum Sonne.
Lebensbereiche
Gehölzrand: Die Stauden gedeihen an trockenen und halbschattigen Standorten, z.B. unter Bäumen
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Epimedium x cultorum ‘Amber Queen’“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten: