schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dodecatheon meadia

Götterblume

Pflanzort: Balkon/Terrasse, Garten/Beet
Lichtbedarf: halbschattig
Gießen: mittel
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 50
Blattfarbe:
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,29 
Gesamtpreis
3,29 
lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Wo lichter Schatten und nicht zu trockene Erde zusammentreffen sind die Götterblumen zu Hause. Bereits in der Antike erhielt diese Pflanze ihren Namen zu Ehren der griechischen Götter – wenn sie den besonderen, absolut außergewöhnlichen Blütenstand in ihrem Garten sehen, wissen sie warum! Die Pflanze erfordert keine besondere Pflege: im lehmig—humosen Boden, der im Frühjahr nicht zu trocken sein sollte, ist sie zu Hause. Im Sommer kann der Boden, da die Pflanze dann einzieht, ruhig trockener sein. Die Blüten schweben an eleganten Stängeln über der grundständigen Blattrosette. Damit kein leerer Fleck entsteh,t sollte die Pflanze einzeln oder in kleinen Tuffs zwischen anderen Stauden und Farnen stehen, nicht gerade am vorderen Rand eines Beetes. Gute Nachbarn: Aquilegia, Astilbe, Epimedium, Helleborus, Liriope, Carex, Farne,

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Balkon/Terrasse: Diese Stauden sind auch für Kübel und Töpfe geeignet.
Lichtbedarf
halbschattig: Das Beet bekommt halbtags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Schnittstaude: Blühende Stauden, die in der Vase wirken und lange frisch bleiben
Lebensbereiche
Gehölzrand: Die Stauden gedeihen an trockenen und halbschattigen Standorten, z.B. unter Bäumen
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Dodecatheon meadia“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu