schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Convallaria majalis

Maiglöckchen

Pflanzort: Balkon/Terrasse, Garten/Beet
Lichtbedarf: schattig
Gießen: mittel
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 25
Blattfarbe:
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
2,89 
Gesamtpreis
2,89 
lieferbar
P 0,5
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
2,89 
Gesamtpreis
2,89 
nicht lieferbar
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,69 
Gesamtpreis
3,69 
lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Das Maiglöcken bringt uns den Frühjahrsduft in den Garten! Die hübschen Blüten stehen dicht über dem frischgrünen Laub, die Pflanze vermehrt sich durch zahlreiche Ausläufer und sollte einen Platz bekommen, an dem sie sich ungestört entwickeln kann. Halbschattige bis schattige Plätze mit nicht zu trockenem Boden sind ideal. Einziger Nachteil: alle Pflanzenteile sind giftig.
Gute Nachbarn: Epimedium, Hosta, Omphalodes, Pulmonaria, Waldsteinia

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Balkon/Terrasse: Diese Stauden sind auch für Kübel und Töpfe geeignet.
Lichtbedarf
schattig: Das Beet bekommt kaum Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Heimische Wildstaude: Heimische Stauden, die vielen Tieren Nahrung liefern
Schnittstaude: Blühende Stauden, die in der Vase wirken und lange frisch bleiben
Trockenheitsverträglich: Stauden, die auch große Hitze und Trockenheit aushalten
Lebensbereiche
Gehölzrand: Die Stauden gedeihen an trockenen und halbschattigen Standorten, z.B. unter Bäumen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Convallaria majalis“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu