schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Angelica gigas

Große Engelwurz

Pflanzort: Garten/Beet
Lichtbedarf: sonnig
Gießen: mittel
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 200
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
3,69 
Gesamtpreis
3,69 
lieferbar
Staffelpreise:
ab 5 St.
- 4 %
ab 8 St.
- 8 %
ab 10 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Angelica ist eigentlich eine Pflanze, die eher in den hohen Bergen zu Hause ist. Sie wächst auf nicht zu trockenen Almwiesen und am Rande von Gehölzen. Aber in unseren Gärten ist sie ebenfalls zu Hause, als alte Heilpflanze ist sie schon in den Apotheken- und Bauerngärten zu finden.
Innerhalb kurzer Zeit baut sich eine prachtvolle Pflanze auf. Aus dem gut verzweigten Blattschopf entwickelt sich eine sehr stabile und kräftige Blüte. Eine gute Strukturpflanze, einfach ein Hingucker im Staudenbeet. Der Boden sollte humos bis lehmig-tonig und nicht zu trocken sein, gut mit Nährstoffen versorgt. Die Pflanze wird nicht allzu alt, Blütenstängel sollten nach der Blüte abgeschnitten werden. Die Pflanze sät sich aber an geeigneten Standorten auch gut aus – ohne lästig zu werden.
Gute Nachbarn: Aconitum, höhere Geranium, Hemerocallis, Filipendula rubra Venusta

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Schnittstaude: Blühende Stauden, die in der Vase wirken und lange frisch bleiben
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Angelica gigas“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu