schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Duftnessel - Agastache rugosa ‘Blue Fortune’

Duftnessel

Pflanzort: Balkon/Terrasse, Garten/Beet
Lichtbedarf: sonnig
Blühzeit: IX - VIII
Blütenfarbe:
Höhe (cm): 80
Blattfarbe:
P 1
Bestellbar ab 1 St.
Einzelpreis/St.
5,25 
Gesamtpreis
5,25 
nicht lieferbar
Staffelpreise:
ab 6 St.
- 4 %
ab 12 St.
- 8 %
ab 24 St.
- 12 %

Die genaue Zusammensetzung Ihrer Mischung und die Anzahl der jeweiligen Pflanzen hängt von der gewählten Größe ab.

Ihr Paket enthält diese Pflanzen:

Gerüstbildner
0 x
Gruppenstauden
0 x
Streupflanzen
0 x
Bodendecker
0 x
Zwiebeln
0 x

Buntnesseln gehören zu den Gewinnern der Klimaverschiebung. In milden Gebieten Japans beheimatet kamen sie zunächst nur als Sommerblumen zu uns. Die Züchtung half noch ein bisschen nach und so haben wir heute eine relativ neue und attraktive Pflanze in unseren Sortimenten. Die Vorteile: Buntnesseln blühen beinahe unermüdlich – wir bezeichnen sie als Dauerblüher, die Blüten sind farbintensiv, sie duften und sind auch noch ein Anziehungspunkt für Insekten! Optimal sind eher leichte und humose Böden, die Pflanze kommt aber auch auf Lehmböden gut zurecht. Der Standort sollte nicht zu feucht sein. Buntnesseln sind unkomplizierte Gartenpflanzen, die mit wenig Pflege ein langes und buntes Bild im Garten zaubern.
Gute Nachbarn: Kniphofia, Salvia und Panicum

Agastache ‘Blue Fortune’ hat kompakte, dicht besetzte Blüten in hellem blau. Der Farbkontrast zwischen Blütenkelch und Blütenblättern ist geringer als bei anderen Duftnesseln, dadurch bietet die Pflanze ein sehr harmonisches Bild. Eine lange Blütezeit, sehr gute Winterhärte, einen kompakten Wuchs und standfeste Blütenstiele zeichnen diese Sorte aus.

Eigenschaften
Pflanzort
Garten/Beet: Diese winterharten Stauden sind für Garten und Beet geeignet.
Balkon/Terrasse: Diese Stauden sind auch für Kübel und Töpfe geeignet.
Lichtbedarf
sonnig: Das Beet bekommt ganztags Sonne.
Gießen
mittel: Je nach Witterung einmal die Woche gießen.
Besondere Eigenschaften
Bienenweide: Blühende Stauden, die Insekten Nektar liefern
Schnittstaude: Blühende Stauden, die in der Vase wirken und lange frisch bleiben
Trockenheitsverträglich: Stauden, die auch große Hitze und Trockenheit aushalten
essbar: Kräuter und essbare Stauden, die die Küche bereichern
ungiftig: Ungiftige Stauden, die sich für Gärten mit Kindern eignen
Lebensbereiche
Beet: Idealer Standort für die meisten Stauden, jedoch müssen die Lichtverhältnisse berücksichtigt werden
Wuchsverhalten
Horstig: Stauden, die viele Triebe eng beieinander entwickeln, welche aber keine Ausläufer bilden. Gräser haben zum Beispiel oft einen horstigen Wuchs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Duftnessel - Agastache rugosa ‘Blue Fortune’“

So geht's: alle Informationen zum Einpflanzen und Pflegen finden Sie in unseren Fragen und Antworten:

Passende Produkte dazu